Aargau Services Standortförderung – Aktuelles aus dem Aargau – 10/2020
Aargau Services Standortförderung – Aktuelles aus dem Aargau – 10/2020
Probleme bei der Anzeige? Zur Webansicht
Logo Kanton Aargau
Aargau Services Standortförderung
Guten Tag
2020 steht für die Aargauer Wirtschaft mehr denn je im Zeichen der Digitalisierung. Zu Beginn des Jahres hat das wohl kaum jemand vermutet und auch wir haben es bei der Wahl unserer Themen nicht geahnt: Die COVID-19-Pandemie hat den Digitalisierungsbedarf stark beschleunigt und die Umsetzung vorangetrieben.

Für unser Fokusthema "digitale Innovationen" waren wir im Interview mit der Aarauer Firma UAVenture AG. Sie entwickeln und fertigen unbemannte Flugkörper für die Bedürfnisse ihrer weltweit operierenden Kunden. Dabei können sie sich längst mit den Grossen der Branche messen lassen.

Das Küttiger Start-up "No Bullsh!t" vertreibt seine Produkte nicht erst seit COVID-19 online. Doch jetzt startet der Naturkosmetikproduzent richtig durch und gewinnt den Digital Commerce Award 2020.

Die Digitalisierung geht auch an der Landwirtschaft nicht vorbei. Im September fanden im Aargau die ersten Open Farming Hackdays statt, um neue zukunftsträchtige Lösungen für den ersten Wirtschaftssektor zu erarbeiten. Das Interesse war gross und die in der kurzen Zeit vorliegenden Ergebnisse sind mehr als vielversprechend.

Die Einschränkungen der COVID-19-Pandemie betreffen nach wie vor besonders den Veranstaltungs- und Eventbereich. Physische Treffen sollten möglichst eingeschränkt oder besser ganz vermieden werden. So geht auch das StartUpForum am 15. Oktober 2020 neue Wege und wird digitaler. Virtuelle Messestände, hybride Workshops und eine virtuelle Award-Verleihung der SWISS STARTUP CHALLENGE - man darf gespannt sein. Hier geben wir schon mal erste Einblicke auf das kommende Event.

Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.


Ihr Aargau Services Team
 
Inhaltsverzeichnis

 
Fokusthema digitale Innovationen #9

"Der Kanton Aargau kann mit dem Schweizer Silicon Valley der Robotic locker die Stange halten."
Hochkomplexe Drohnen sollen künftig als Werkzeug für alle dienen, ohne dass man sich mit der Technologie auskennen muss. Andreas Antener, Co-Founder von UAVenture AG, beschreibt die Vision und Herausforderungen seines Unternehmens und beweist, dass es der Kanton Aargau auch bei den Themen Drohnen und Flugsteuerungssoftware in sich hat.

 
Start-ups

Küttiger Start-up für Naturkosmetik gewinnt den Digital Commerce Award 2020
"Wir brauchen keinen Bullshit. Was wir brauchen sind ehrliche Produkte und die Möglichkeit, sich und der Umwelt Gutes zu tun." Nicole Blum hat vor mehr als einem Jahr ihr eigenes Naturkosmetik-Label mit dem Namen "No Bullsh!t" gegründet. Ihre veganen Kosmetikprodukte sind ohne Aluminiumsalze, Alkohol, Parabene sowie künstliche Farb- und Duftstoffe.

 
Innovationen

Erste Schweizer Open Farming Hackdays: Wo sich der Bauer und die Programmiererin "Guten Morgen" sagen…
18 Challenges - aktuelle Herausforderungen in der Landwirtschaft - wurden vor den Hackdays eingereicht. Diese reichen von der "Entwicklung eines Decision Support Tools für den Besamungsentscheid" bis zu einer "App für die smarte Bewässerung von Kulturen". Es kamen rund 70 Personen aus allen Gesellschafts- und Wirtschaftsbereichen mit dem Ziel, diese Challenges zu bearbeiten. 11 Prototypen sind daraus entstanden - alle mit echtem Potential.

 
Start-ups

Das StartUpForum Aargau beschreitet neue Wege
Das StartUpForum Aargau lässt das Unternehmertum aufleben, präsentiert innovative Geschäftsideen und vermittelt wertvolle Tipps für das unternehmerische Schaffen. Infolge der Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie beschreitet das StartUpForum Aargau am 15. Oktober 2020 neue Wege und wird als komplett digitaler Event durchgeführt. Virtuelle Messestände, hybride Workshops und eine virtuelle Award-Verleihung der SWISS STARTUP CHALLENGE - man darf gespannt sein.

 

Hochhaus
Hier informieren wir Sie über Firmen-Neuansiedlungen und Start-ups im Kanton Aargau.
Neu im Aargau
Landwirtschaftliche Produkte in unseren grossen städtischen Zentren? Dies ist für Planet Farms dank modernster Technologie kein Problem. Die - von den äusseren Umgebungsbedingungen unabhängige - Innovation hat ihren Ursprung in Italien und setzt saubere und nachhaltige Landwirtschaft zum Ziel. Damit die Qualität der Pflanzen gewährleistet werden kann, wird der gesamte Wachstumsprozess sorgfältig beobachtet.
planetfarms.ag/landing-en.html
Von Chili Salz bis hin zu Feuer Ringen bietet die Chili Star GmbH die nötige Schärfe. Angefangen hat die Idee mit Chilis bereits im Jahr 2012. Aus den Peperoncini Gläsern, auch Feuer Ringe genannt, entstanden 2015 erste Geschenke für Kollegen. Heute ist der Anbau mit Bhut Jolokia und Japanischen Peperoncini erweitert worden. Erfahren Sie mehr über die spannende Chili Star Historie.
www.chilistar.ch/
Transdisziplinarität ist die Stärke der Schwank Earthpartner AG. Unter anderem entwickelt, plant und steuert das in Seengen sesshafte Unternehmen Projekte mit Schnittstellen zu Politik, Wirtschaft und Forschung.
www.schwank-earthpartner.ch/vision/

 

Immobilien
Sie suchen Bauland, Produktionsflächen, Büroräumlichkeiten oder ein sonstiges Miet- oder Kaufobjekt für gewerbliche Zwecke? Wir kennen die interessanten Gewerbeflächen im Kanton Aargau.

 

Events
Auch wenn die COVID-19-Pandemie anhält, werden aktuell dennoch Events mit entsprechenden Schutzmassnahmen durchgeführt. Unterstützungskurse für Unternehmensgründungen finden nach wie vor, jedoch überwiegend online, statt.
Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise.

 
Logo Kanton Aargau
Departement Volkswirtschaft und Inneres
Aargau Services Standortförderung
 
Rain 53
5001 Aarau
 
+41 62 835 24 40
aargau.services@ag.ch
www.aargauservices.ch
Facebook
Twitter
LinkedIn
Blog
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich mit der E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid auf unserer Webseite eingetragen haben.
© Kanton Aargau