Kultur macht Schule – Ausgabe vom 28.01.2020
Kultur macht Schule – Ausgabe vom 28.01.2020
Probleme bei der Anzeige? Zur Webansicht
Junge Frauen tanzen auf einer Bühne, drei gelbe Kreise
Guten Tag
Wir freuen uns! Die Erfolgsgeschichte von Kultur macht Schule geht weiter. Für die Jahre 2020 bis 2022 hat der Regierungsrat die Fortführung des Programms beschlossen. Informieren Sie sich über unsere Eingabefristen und bereichern Sie Kultur macht Schule mit Ihrem Projekt oder Ihrem Angebot. Gerne weisen wir sie ausserdem auf zwei Vernissagen hin – "Artists in Residence" weilt dieses Jahr in der Schule Wölflinswil und im November erscheint unsere Publikation "SAFARI – Perspektiven aus der Praxis".

Wir wünschen Ihnen erfreuliche Kulturerlebnisse.

Team Kultur macht Schule
 
Neuigkeiten

Kinder jubeln
© Donovan Wyrsch, Funkenflug Preisfeier 2019
Kultur macht Schule ist im Aargauer Schulalltag fest verankert. Der Regierungsrat hat für die neue Periode 2020 bis 2022 einen Beitrag aus dem Swisslos-Fonds gesprochen. Ab dem Jahr 2020 beteiligt sich Kultur macht Schule auch an den Fahrtkosten und thematisiert Fragen rund um die Digitalisierung. Weitere Informationen folgen diesen Herbst.
 
Ausschreibung

Farbkleckser auf Wiese mit Kindern
Bild: Diana Schneider, Typo + Grafik
Kultur macht Schule bündelt hochklassige Angebote aus den Disziplinen Kulturgeschichte, Literatur & Gesellschaft, Medienkunst & Film, Musik, Theater & Tanz, Visuelle Kunst sowie Bibliotheken und vermittelt diese an Aargauer Schulen. Für Kulturschaffende und Kulturinstitutionen, die bereits Netzwerkpartner von Kultur macht Schule sind, gibt es drei Eingabetermine. Der nächste Eingabetermin für die Aufnahme ins Programmheft "Kulturangebote für Schulen 2020" und auf die Webseite ist am 15. Oktober 2019.

 
Farbtupfer auf grüner Wand mit Schildern
Bild: Diana Schneider, Typo + Grafik
SAFARI ist ein Förderinstrument für Vermittlungsprojekte von professionellen Kulturschaffenden und Kulturinstitutionen. Die Teilnehmenden entwickeln Konzepte von A bis Z, nehmen an einer Weiterbildung teil und werden fachlich begleitet. SAFARI finanziert 50 Prozent der Gesamtkosten der Projekte. Projektideen können bis am 5. Januar 2020 eingereicht werden.

 
Rosarotes Feuerwerk und Kinderschatten
© Gettyimages
Kultur macht Schule vergibt jährlich die Funkenflug-Auszeichnung an fünf herausragende Kulturprojekte von Schulen des Kantons Aargau. Das Gesuchsportal für die Teilnahme am Wettbewerb Funkenflug ist ab sofort offen. Teilnahmeberechtigt sind alle Schulstufen vom Kindergarten bis zu den Berufs- und Kantonsschulen, die seit April 2019 ein Projekt durchgeführt oder abgeschlossen haben. Anmeldungen werden bis am 26. April 2020 über das digitale Anmeldeformular entgegengenommen.
 
Save the Date

leuchtende, rote Fäden verbinden leuchtende Punkte
© Christian Hartmann
Kultur macht Schule veröffentlicht im November die Publikation "SAFARI – Perspektiven aus der Praxis" und lädt zur Buchvernissage ein. Im Rahmen von SAFARI realisierten Kulturschaffende und Kulturinstitutionen Projekte mit Schulklassen. In diesem Werk werden die SAFARI-Projekte dokumentiert und durch Fachbeiträge sowie die Ergebnisse der Evaluation von SAFARI durch die Kulturwissenschaftlerin Carmen Mörsch ergänzt.

 
Eine Person steht im Wald hinter Blättern
© Viviana Gonzalez
Bei Artists in Residence verlegen Kunstschaffende ihr Atelier für ein Quartal an eine Schule. Zusammen mit den Klassen, Lehrpersonen und einer Vermittlerin oder einem Vermittler entwickeln sie ein neues Werk. In diesem Jahr residiert die bildende Künstlerin Viviana Gonzalez bei der Schule Wölflinswil. An der Vernissage im November wird das gemeinsame Werk präsentiert.
 
Logo Kanton Aargau
Departement Bildung, Kultur und Sport
Abteilung Kultur
Fachstelle Kulturvermittlung
 
Bachstrasse 15
5001 Aarau
 
062 835 23 13
kulturmachtschule@ag.ch
www.kulturmachtschule.ch
YouTube
Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich mit der E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid auf unserer Webseite eingetragen haben.
© Kanton Aargau